Paarberatung mit Ramona Matschnigg

Hier erfahren Sie wie eine erfüllte Liebesbeziehung gelingen kann.

Wenn Sie sich in der Liebe einem anderen Menschen zuwenden, entdecken Sie sich auch selbst.

Liebe verkörpert viele Gegensätze wie: Autonomie und Zweisamkeit, führen und sich führen lassen, Zuversichtlich und Mistrauen, Grenzenlosigkeit und Grenzen setzen.

Und Aspekte wie: Wissen und Umsetzen, Emotion und Lösung, Nähe und Angst. 

Wenn wir uns in der Liebe zu 100 % einlassen, erfahren wir eine imense Identitätsbildung. In diesem Balanceakt werden wir bessere Menschen. 

Meine Expertise

Über mich

Hallo, mein Name ist Ramona Matschnigg.

Seit 2008 betreibe ich eine Praxis für Prozessorientierte Körperarbeit in Graz und konnte dabei bereits über 4024 Klienten zu mehr Lebensqualität und Persönlichkeitsentwicklung begleiten. 

Es gibt unterschiedliche Beweggründe warum Menschen in meine Praxis „RAUM FÜR NEUES“ kommen. Viele der Themen beziehen sich auf Partnerschaft, Kommunikation und Liebe. Aus diesem Grund absolvierte ich 2021 eine Fortbildung für Paarberatung nach Viktor Frankl bei der EALP – Europäsche Akademie für Logotherapie. Damit möchte ich Menschen, im Einzel- oder Zweiersetting dabei unterstützen, eine Verbesserung ihrer Lebenssituation und in ihrer Beziehung zu erzielen. 

Schon als Kind träumte ich von einer märchenhaften Hochzeit.

Später in der Schule schrieb ich Liebesgedichte. Als ich 17 Jahre alt war, begann meine Entdeckungsreise. Ich war frisch verliebt und gab mir ein Versprechen:

„365 Tage im Jahr möchte ich HOCH Zeit feiern und jeden Tag alles dafür geben, damit es gelingt“.

 Zwei Jahre später ging meine Beziehung auseinander. Ich durchlebte Höhen und Tiefen bis ich mein Beziehungsmuster erkannte. Wenn es kompliziert wurde, ging ich jedes mal davon. Die Sehnsucht nach HOCH Zeit blieb viele Jahre unerfüllt. Erst durch intensive Auseinandersetzung mit mir selbst, Fortbildungen und den Erfahrungen aus den unzähligen Sitzungen in der Praxis fand ich den Schlüssel zu einer erfüllten Partnerschaft. 

Dieses Wissen möchte ich Ihnen, in Kombination mit Körperarbeit und logotherapeutischen Methoden vermitteln.